09 Okt

Neue Intensiv-Workshop-Reihe: Achtsames Improvisieren im Tango Argentino

Wir (tangoarbeit: Britta Weigand & Oliver Trisch) bieten eine Intensiv-Workshop-Reihe an, bei der pro Termin 2 Paare bzw. 4 Personen teilnehmen können. Das garantiert euch eine intensive und erfolgversprechende Begleitung durch uns. Die Kurse können jeweils einzeln besucht werden (sind aber natürlich auch gerne zusammenhängend buchbar).

Entlang der Leitidee achtsames Improvisieren im Tango Argentino geht es um drei unterschiedliche Themen. Die Workshops zielen auf die Entwicklung einer höheren tänzerischen Qualität: Wir arbeiten am Kontakt und kurzen Sequenzen, so dass mehr Improvisation beim Tango-Tanzen möglich wird und Automatismen verringert werden.

  • Thema I: Schöner Gehen // 25.11. // 16-17 Uhr
  • Thema II: Mehr Kreuze // 16.12. // 16-17 Uhr
  • Thema III: Neu Seitwärts // 13.01. // 16-17 Uhr

Kosten: 15 € pro Workshop/ Person

Ort: Arndtstr. 21, 10965 Berlin-Kreuzberg (Nähe Bergmannstr.)

Anmeldung: Am besten im Paar, aber gerne auch alleine. Tangogrundkenntnisse werden vorausgesetzt. Wenn ihr Fragen habt, schreibt gerne eine Email oder ruft an // EMAIL: kontakt@tangoarbeit.de // MOBIL: 0178.5134542

Alle Infos zusammen findet Ihr auf unserer tangoarbeit facebook Seite und hier im schönen Flyer zur Workshopreihe!

Workshop-FlyerWorkshop-Flyer2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *